Das Leben ist eine Phase, so wie Ihr Zuhause

Was ist eine Heiminszenierung?

Home Staging bereitet ein Haus zum Verkauf vor, und für die Dutzende von fragenden Augen, die das Grundstück auf der Suche nach Fehlern durchsuchen werden. Sie schafft ein Bild des perfekt dekorierten Hauses im Einzugszustand. Dies sollte der nächste Schritt nach der Entrümpelung, Reinigung und Reparatur Ihres Hauses sein. Die Änderungen können so klein sein wie die Neuanordnung von Möbeln, um die Illusion von mehr Platz zu vermitteln, oder das Neuanstreichen mit neutraleren und beruhigenderen Farben. Home Stager werden großartige Ideen anbieten, um einen Raum mit Accessoires aufzumöbeln und einen neuen, stilvollen Look für Ihr Zuhause zu kreieren.

Warum sollte man sein Zuhause inszenieren?

In der heutigen Zeit, in der es um einen schleppenden Markt geht, ist die Inszenierung ein Muss. Es kann Ihnen den Vorteil geben, der zu einem schnelleren Verkauf oder einem höheren Verkaufspreis führen kann.

Der erste Eindruck kann den Verkauf des Hauses beeinflussen oder unterbrechen, und ein richtig inszeniertes Haus hilft, Ihre Chancen auf einen positiven ersten Eindruck zu maximieren.

Ihr Zuhause wird einen Vorteil gegenüber anderen, nicht inszenierten Häusern haben.

Ein inszeniertes Zuhause zeigt gut in Website-Marketing und Video-Touren, und da die Mehrheit der Haushalte über das Internet ausgewählt werden, ist dies eine wichtige Form der Werbung.

Tipps zur Inszenierung Ihres Hauses.

Wenn Sie von Raum zu Raum gehen, sollte es einen Fluss zu Ihrem Zuhause geben. Vermeiden Sie zu helle oder kräftig gefärbte Wände. Dies kann bedeuten, dass Sie einige oder alle Räume mit beruhigenderen, neutraleren Tönen neu streichen müssen. Einige Leute können nicht verstehen, dass diese hellviolette Wand mit einem Farbanstrich entfernt werden kann, und diese Ablenkungen können zu keinen Verkäufen führen.

Reinigen Sie die Teppiche

Möbel: Der häufigste Trick von Stagers ist es, Möbel neu anzuordnen, um einen stilvolleren Look zu kreieren. Während meines Hausverkaufs schlug mein Hirsch vor, meinen Esstisch in das Wohnzimmer zu verlegen, um ein Wohn-Esszimmer zu schaffen. Dies gab Platz für meinen vollgestopften Küchentisch und voila, ich hatte einen brandneuen und verbesserten Wohnraum.

Eine Neuordnung kann auch bedeuten, dass die Anzahl der Möbel reduziert wird, so dass ein Raum offener aussieht. Dazu gehört auch das Ausräumen von Schränken, auch wenn es darum geht, einige Dinge einzulagern. Erwägen Sie, ein paar stilvolle Möbel oder Kunstwerke zu mieten.

Ordnen Sie Ihre Regale so an, dass sie dem Auge angenehm erscheinen. Dies kann bedeuten, dass Sie viele Ihrer Bücher wegpacken und diejenigen, die sich gut präsentieren, fernhalten müssen.

Erhellen Sie das Haus, indem Sie Fenster putzen, und gehen Sie mit Glühbirnen mit höherer Leistung (nur bis das Haus verkauft wird). Achten Sie darauf, dass die Lichter vor einem Tag der offenen Tür eingeschaltet bleiben, damit die Interessenten in gut beleuchtete Räume und Flure gehen können.

Die kreative Verwendung von Stoffen als Akzentstücke für zusätzliche Textur und Farbe ist weit verbreitet.

Entferne Familienbilder, Hockeytrophäen und Spuren des Familienalltags. Sie möchten nicht, dass der Käufer das Gefühl hat, dass er sich im Raum eines anderen befindet; er muss sich seine Familie vorstellen, die in diesem Haus lebt.

Verwenden Sie Plug-in-Raumerfrischer, insbesondere zum Abdecken von Haustier- und Rauchgerüchen. Wenn Sie einen Geruch nicht loswerden können, überwältigen Sie ihn, indem Sie ihn ablenken, indem Sie beispielsweise Schokokekse backen und das Tablett im Ofen lassen.

Fegen Sie den Ofenraum aus und reinigen Sie die Spinnweben vom Ofen. Wenn der Ofen sauberer aussieht, erscheint er neuer.

Machen Sie eine Liste der allgemeinen Reparaturen, und wenn Sie sie nicht durchführen können, mieten Sie einen Handwerker, um sie zu polieren.

Füge vielen der Räume frische oder seidige Blumen hinzu.

Küche:

  • Stelle Schalen mit bunten Früchten aus.
  • Tragen Sie Öl auf die Schränke auf, um ihr Aussehen wiederherzustellen.
  • Modernisieren Sie Ihre Schrankgriffe.
  • Räumen Sie alles von der Theke und finden Sie ein Zuhause für Kleingeräte – Sie werden den Look lieben.
  • Entfernen Sie Kühlschrankmagnete und kleine Teppiche.
  • Haben Sie ein Tischset zur Verwendung, komplett mit Tischsets, Tischset und Servietten.

Badezimmer:

  • Haben Sie ein Set von dicken und luxuriösen Handtüchern, die nur für Open Houses reserviert sind.
  • Füllen Sie die Körbe mit duftenden Seifen und Lotionen.
  • Verwenden Sie einen parfümierten Stopfen im Lufterfrischer.

Entfernen Sie die Sammlung von Shampooflaschen aus der Wanne oder Zahnbürsten, die auf der Theke liegen.

Schlafzimmer:

Räumen Sie Ihre Nachttische ab und lassen Sie vielleicht ein interessantes Buch aus.

Im Freien:

  • Stellen Sie Blumengefäße auf die Terrassen, Terrassen und Zugangswege.
  • Decken Sie den Tisch mit bunten Picknicktellern.
  • Stromspülung für die Außenseite des Hauses, der Terrassen und Gehwege.
  • Erfrischen Sie die Farbe auf allen Veranden und Türen.
  • Weiden Sie die Gärten und tragen Sie Mulch auf, damit sie wie neu aussehen.

Um Ihre Heiminszenierung zu einem positiven Erlebnis zu machen, stellen Sie sicher, dass Sie entweder einen Immobilienmakler, der über eine gute Heiminszenierung verfügt, oder einen professionellen Heiminszenierer einsetzen. Letzterer ist ein ausgebildeter Designer und versteht es, eine Stimmung oder Illusion für den Käufer zu schaffen.

Es kann schwierig sein, Fremden zuzuhören, die Ihnen sagen, wie Ihr Zuhause aussehen muss. Du musst wirklich aufgeschlossen sein und ihrer Expertise vertrauen. Viele Menschen sind überrascht, wie schwer es ist, sich von ihrem Zuhause zu trennen; sagen Sie sich einfach weiter: „Es ist nicht mehr mein Zuhause“. Sie werden wahrscheinlich viele der Änderungen, die Sie vorgenommen haben, genießen und können diese auch in Ihrem neuen Haus widerspiegeln. Es ist schon etwas dran, in einer stilvollen, sauberen und übersichtlichen Umgebung zu leben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.