Geschwindigkeitsreinigung

Ihr Haus ist ein Durcheinander und Sie müssen etwas dagegen tun, denn offen gesagt sind Sie es leid, sich um den kleinen Haufen Unordnung im Wohnzimmer herumschlagen zu müssen, über den neueren Haufen Unordnung im Flur zu springen und durch das Durcheinander auf der Treppe zu waten. Was Sie im Idealfall benötigen, ist eine Reihe von Schnellreinigungen, um Sie auf den Weg zu bringen.

Dieses ist nicht so schwer, wie Sie trotz der Massen von Unordnung in Ihrem Haus denken konnten. Zuerst müssen Sie Ihren Weg systematisch durch das Haus, Raum für Raum reinigen, um den Aufbau von Monaten und sogar Jahren der Unordnung loszuwerden. Aber nachdem Sie Geschwindigkeit Ihre Weise durch die Unordnung gesäubert haben, können Sie dann fortfahren, Ihr Haus auf einer täglichen oder wöchentlichen Basis zu säubern.

Die erste Regel der Geschwindigkeitsreinigung ist dann, niemals zweimal im Raum herumzugehen. Beginne von einer Ecke aus und arbeite dich bis zum anderen Ende durch. Gehe auf geordnete Weise von der Oberseite des Raumes nach unten. Mit anderen Worten, machen Sie nicht zuerst den Boden oder die untersten Regale, denn wenn Sie nach oben kommen, fällt der ganze Staub und Schmutz von oben einfach wieder auf Ihre neu gereinigten Oberflächen zurück.

Die folgende Sache, die Sie untersuchen wünschen, wenn Sie Ihre Hausgeschwindigkeitsreinigung durchlaufen möchten, erhält sich eine vieltaschenförmige Schürze. Sie müssen dann diese vielen Taschen mit den Werkzeugen Ihres Schnellreinigungshandwerks füllen, nämlich einem Staubwedel, einem Staubtuch, Reinigungsflüssigkeiten, einer Bürste und einem Rasierapparat.

Wenn Sie es immer noch mit dem Durcheinander in Ihrem Haus zu tun haben, dann nehmen Sie einen schwarzen Müllbeutel zusammen mit Ihren anderen Schnellreinigungsgeräten mit, einen für jeden Raum. Benutzen Sie diese, um den Müll und Dinge herauszubekommen, von denen Sie nicht wollen, dass sie den Raum überladen. Wenn Sie durch den Raum gehen, legen Sie die Dinge, die Sie werfen wollen, in die Tasche.

Wenn Sie den Raum vollständig durchquert haben, können Sie Ihren Müllsack nach draußen bringen und ihn im Flur lassen. Schon bald werden alle gefüllten Müllsäcke einen Platz neben Ihrem ersten finden und Sie können sie anschließend nach draußen stellen.

Wenn Sie es mit einem hauptsächlich sauberen Haus zu tun haben, dann werden Sie wahrscheinlich keinen Müllsack pro Zimmer benötigen, aber es schadet nie, ein paar mitzunehmen, wenn Sie durch das Haus gehen. Dies erspart Ihnen die Zeit, die Sie benötigen, um zurück zu gehen und entweder den Müllsack oder den Mülleimer aus einer anderen Ecke des Raumes zu holen.

Und da es bei der Schnellreinigung darum geht, Zeit zu sparen, ist dies etwas, das Sie tun sollten, zusammen mit einer Schürze mit vielen Taschen. All diese Dinge sparen Ihnen Zeit und machen es so, dass Sie nur minimale Zeit mit der Bereinigung verbringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.